Freiwillige, Stark, Fair
      

27.07.2012-20:20 F Wüstfeld, Erdmannroder Straße, Rauchentwicklung

Am 27.07.2012 um 20:20 Uhr gab es im Heizungskeller eines Mehrfamilienhauses in Wüstfeld eine Verpuffung.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Wüstfeld, Schenklengsfeld und Oberlengsfeld. Es wurde ein Hochdrucklüfter eingesetzt sowie ein Trupp mit umluftunabhängigem Atemschutz. Dieser stellte nach kurzer Zeit fest, dass kein offenes Feuer vorhanden war. Somit konnten die Feuerwehren nach ca. 45 Minuten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Der angeforderte Bezirksschornsteinfegermeister nahm anschließend die Heizungsanlage wieder in Betrieb.

 

Fahrzeuge:

Schenklengsfeld: ELW 1, TLF 16 / 25, TLF 16 / 25
Wüstfeld: TSF-W
Brandschutzaufsichtsdienst: Kdow (KBM)
Rettungsdienst: RTW
Polizei: Streifenwagen

 

-




© 2017 Feuerwehr der Gemeinde Schenklengsfeld