Freiwillige, Stark, Fair
      

23.11.2012-17:57 H Schenklengsfeld, Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Die Kleineinsatzgruppe der Feuerwehr Schenklengsfeld sowie die Feuerwehr Oberlengsfeld wurde gegen 17:57 Uhr zu einer Tiersuche alarmiert. Eine Pkw Fahrerin aus dem Landkreis Fulda hat wohl nach eigenen Angaben einen Hund mit ihrem Pkw angefahren. Dieser lief allerdings nach der Kollision davon.

Die Feuerwehren leuchteten den Bereich mit Ihren Fahrzeugen aus und suchten die angrenzenden Gräben mit der Wärmebildkamera ab.

Das vermutlich verletzte Tier konnte auch nach einer einstündigen Suche nicht gefunden werden.

 

Fahrzeuge:

Schenklengsfeld:
ELW1, TLF 16/25
Oberlengsfeld: LF 10/6

-




© 2017 Feuerwehr der Gemeinde Schenklengsfeld