Freiwillige, Stark, Fair
      

16.04.2012-17:03 H - Schenklengsfeld, Hermann-Löns-Str., Amtshilfe

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde am Montag die Kleineinsatzgruppe der Feuerwehr Schenklengsfeld alarmiert.
Eine Person, die sich in einem schlechten Allgemeinzustand befand, konnte die Wohnungstüre nicht mehr öffnen, um den Rettugsdienst ins Haus zu lassen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten eine Verbindungstüre aufbrechen.
Der kurz darauf eingetroffene Notarzt konnten die Person dann schnell behandeln.

 

Fahrzeuge:

Schenklengsfeld: TLF 16 / 25, MTF

Rettungsdienst: NEF, RTW

Polizei: Streifenwagen

-




© 2017 Feuerwehr der Gemeinde Schenklengsfeld